Babynahrungsbehälter & Milchpulverdosen

In praktischen Nahrungsbehältern lässt sich Babynahrung einfach und portionsweise einfrieren und ist stets bei Bedarf verfügbar. Milchpulverdosen eignen sich besonders gut auch für unterwegs, da sich das Milchpulver so gleich in den passenden Portionsgrößen aufbewahren und mitnehmen lässt. In Babynahrungs-Taschen bleiben die Fläschchen besonder lange warm und sind so stets einsatzbereit falls unterwegs der Hunger kommt.

Artikel 1 bis 38 von 38
Artikel 1 bis 38 von 38

Babynahrungsbehälter für das genaue Dosieren von Flaschennahrung

Wer mit seinem Baby mobil bleiben möchte, muss dank geeigneter Nahrungsbehälter unterwegs auf nichts verzichten. Besonders praktisch sind hier die Portionierer für Milchpulver, sodass das Kleinkind immer und überall versorgt ist. Zu Hause wird die benötigte Menge Milchpulver fix und fertig in die sauberen Einzelportionierschälchen vordosiert und fest verschlossen. So bleibt die Babynahrung stets in einem hygienisch einwandfreien Zustand. Die Döschen lassen sich bei den meisten Herstellern wie zum Beispiel Nuk, reer oder Babymoov zu einem Turm zusammensetzen, der gut in der Wickeltasche verstaut werden kann. Wer eine noch kompaktere Form wünscht, kann auf die Produkte von Mam oder nuby zurückgreifen, in denen sich später auch Schnuller oder Snacks transportieren lassen.

Über einen Einfülltrichter wird das Pulver bequem in das Fläschchen gefüllt, ohne dass etwas daneben geht. Doch nicht nur tagsüber oder unterwegs erweisen die Portionsbehälter sich als unverzichtbar, auch nachts helfen sie, wenn schnell eine Milchflasche zubereitet werden muss. Passen Babysitter oder Verwandte auf den Nachwuchs auf, ist es für sie ebenfalls ein Leichtes, ein Fläschchen für das Baby anzurühren.

Snacks und Speisen: vielseitig einsetzbare Babynahrungsbehälter

Ist das Baby schon etwas grösser, hat die Mama gerne einen Snack dabei, um den kleinen Hunger zwischendurch zu stillen. Dafür bieten die Hersteller spezielle Boxen an, in denen sich Babykekse, Reiscracker, Apfelstücke, Mandarinen und Co. krümelfrei und tropfsicher transportieren lassen. Manche Behälter verfügen über eine praktische Unterteilung, sodass verschiedene Snacks sauber getrennt voneinander aufbewahrt werden können.

Wer für sein Kind selbst Babynahrung kochen möchte, sollte sich die Babynahrungsbehälter für die Gefriertruhe ansehen. Hier können die liebevoll gekochten Speisen in kleinen Portionen eingefroren werden, sodass bei Hunger in kürzester Zeit ein leckerer Brei verfügbar ist.

Babynahrungsbehälter im Überblick:

  • Geprüfte, sichere Materialien
  • Frei von Giftstoffen
  • Durchdachtes Design: platzsparend, funktional, vielseitig einsetzbar – für zu Hause und unterwegs
  • Einfache Reinigung, teilweise sterilisierbar
  • Milchpulverbehälter ermöglichen hygienisch einwandfreien Transport und einfaches Dosieren
  • Gefrierbehälter in praktischen Portionsgrössen stellen selbst gekochte Babynahrung schnell zur Verfügung