Mehr von Medela

Medela Calma Muttermilchsauger mit Milchflasche

Produktinformation

  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-4.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 105ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
Calma Muttermilchsauger (PP), mit Milchflasche 150 ml (008.0482)
CHF 16.65
Auf Lager
Calma Muttermilchsauger (PP), mit Milchflasche 250 ml (008.0483)
CHF 18.65
Auf Lager
0

Auf Lager

Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Teilen

Produktbeschreibung

Medela Calma Muttermilchsauger mit Milchflasche (150 ml)

Der innovative Sauger Calma nimmt sich die Natur zum Vorbild und wurde speziell entwickelt, um das Stillen zu unterstützen. Mit Calma kann Ihr Baby sein natürliches Trinkverhalten beibehalten: Es saugt, schluckt und atmet wie beim Stillen an der Brust. Das ermöglicht einen leichten Wechsel von der Brust zur Flasche – und wieder zurück. Die Milch fließt nur, wenn das Baby saugt. So kann es selbst entscheiden, wann es trinken oder pausieren möchte, und seinen eigenen individuellen Saugrhythmus bestimmen. Die spezielle Form von Calma ist der mütterlichen Brustwarze nachempfunden, deren Länge sich während des Stillens fast verdoppelt. Deshalb ist – wie auch in der Natur – eine Saugergröße für die gesamte Stillzeit genau richtig

Das ausgeklügelte Konzept der Babyflasche wird durch ein Basisteil mit Schraubverschluss, den Silikonsauger und der Flasche mit weitem Halsausschnitt gebildet. Extrasauger sind durch den hochwertigen Silikonsauger nicht notwendig, sollten jedoch aus Hygienegründen alle drei Monate ausgetauscht werden. Die einzelnen Bestandteile der Medela Calma Trinkflasche lassen sich einfach auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, sind aus BPA-freiem Polypropylen und leicht zu reinigen.Vor dem ersten Gebrauch sollte auch die Medela Calma Trinkflasche gereinigt werden: Hierfür bietet sich warmes Wasser in Trinkqualität mit etwas mildem Spülmittel an. Alle Teile werden hierfür auseinandergenommen und einzeln mit einer Flaschenbürste vorsichtig und gründlich gereinigt. Danach sollte die Babyflasche ausgekocht werden: In einem Topf mit kaltem Wasser vollständig bedeckt, lassen Sie hierfür das Wasser fünf Minuten lang auf dem Herd aufkochen. Anschliessend bietet ein sauberes Tuch die Möglichkeit, die Babyflasche gründlich an der Luft trocknen zu lassen.

Ab dem ersten Gebrauch ist die Babyflasche von Medela umgehend nach der Nutzung von Milchresten zu reinigen, um die Entstehung von Verkrustungen oder Ausbreitung von Bakterien zu vermeiden. Diese Reinigung kann sowohl von Hand als auch im obersten Spülkorb der Spülmaschine erfolgen. Für die regelmässige Sterilisation bietet sich die Nutzung der Medela Quick Sterilisationsbeutel für die Mikrowelle sowie der Medela B-Well Dampfsterilisator an.

Die Eigenschaften Medela Calma Trinkflasche im Detail:
  • 150 ml Fassungsvermögen für Muttermilch und Trinknahrung
  • Weiter Flaschenhalsausschnitt
  • Silikonsauger in Brustwarzenform, nur eine Grösse für die ganze Milchnahrungszeit nötig
  • Wechsel zwischen Brust und Milchflasche und zurück ist ohne Saugverwirrung möglich
  • Trinkgeschwindigkeit und Menge werden leichter vom Kind bestimmt
  • Weniger Koliken und Blähungen durch Luft im Bauch
  • Material: BPA-freies Polypropylen
  • Leicht zu reinigen, spülmaschinenfest
  • Optimal für die Befüllung mit abgepumpter Muttermilch, beispielsweise durch Ergänzung der Medela Milchpumpe

Medela Calma Muttermilchsauger mit Milchflasche (150 ml)

Bietet Stillen die gesündeste Ernährung für das Kind, unterstützt die Medela Calma Babyflasche die Fütterung von abgepumpter Muttermilch oder Fläschchennahrung, ohne eine Saugverwirrung durch den Unterschied zwischen Sauger und Brust zu verursachen. Basierend auf wissenschaftlichen Studien und den daraus gewonnenen Erkenntnissen zur Trinktechnik von Säuglingen an der Mutterbrust, entwickelte die Firma Medela die Calma Trinkflaschensauger, um die Flaschenernährung dem Stillen so ähnlich wie möglich zu gestalten.

Keine Saugverwirrung durch Still-Trinktechnik

Viele Säuglinge lassen sich nach dem Wechsel von der Brust zur Flasche nicht mehr zurückgewöhnen. Das vergleichsweise leichtere Saugen an handelsüblichen Flaschensaugern gegenüber der Brust wird als Trinktechnik bevorzugt, die Brust nicht selten hierdurch abgelehnt. Muss die Mutter jedoch beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund einer Wiederaufnahme des Berufs mit der Flasche beifüttern, bietet die Medela Calma Milchflasche die Möglichkeit, das Stillen dennoch wann immer möglich weiterzuführen.

Nach dem Vorbild der weiblichen Brust bietet der Calma Muttermilchsauger von Medela eine optimale Saugerform, um einen erforderlichen Wechsel zur Flaschenernährung nicht mit dem Abstillen gleichzusetzen. Durch die natürliche Trinktechnik der Babyflasche kann das Kind seinen individuellen Trinkrhythmus in Tempo und Menge vom Stillen einfach beibehalten, wobei deutlich weniger Luft und den Kindesmagen gelangt. Koliken und schmerzhafte Blähungen werden somit ebenfalls verringert.

Perfekt konzipiert: eine Größe für die ganze Fläschchenzeit

Anders als die meisten Babyflaschensysteme reicht bei der Medela Calma Trinkflasche wie bei der mütterlichen Brust eine Saugergröße für die ganze Milchnahrungszeit. Das ausgeklügelte Konzept der Babyflasche wird durch ein Basisteil mit Schraubverschluss, den Silikonsauger und der Flasche mit weitem Halsausschnitt gebildet. Extrasauger sind durch den hochwertigen Silikonsauger nicht notwendig, sollten jedoch aus Hygienegründen alle drei Monate ausgetauscht werden. Wenngleich die Sauger auf den ersten Blick sehr lang aussehen, entsprechen sie doch in ihrer Form der Mutterbrust: Während dem Saugen verlängert sich die Brustwarze der Mutter bis zur doppelten Länge.

Die einzelnen Bestandteile der Medela Calma Trinkflasche lassen sich einfach auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, sind aus BPA-freiem Polypropylen und leicht zu reinigen. Damit wird die Medela Calma Trinkflasche zum optimalen Hilfsmittel der gesunden Babyernährung mit Muttermilch und/oder Milchnahrung, die naturnah dargereicht wird.

Pflege und Reinigung der Babyflasche Medela Calma

Vor dem ersten Gebrauch sollte auch die Medela Calma Trinkflasche gereinigt werden: Hierfür bietet sich warmes Wasser in Trinkqualität mit etwas mildem Spülmittel an. Alle Teile werden hierfür auseinandergenommen und einzeln mit einer Flaschenbürste vorsichtig und gründlich gereinigt. Danach sollte die Babyflasche ausgekocht werden: In einem Topf mit kaltem Wasser vollständig bedeckt, lassen Sie hierfür das Wasser fünf Minuten lang auf dem Herd aufkochen. Anschließend bietet ein sauberes Tuch die Möglichkeit, die Babyflasche gründlich an der Luft trocknen zu lassen.

Ab dem ersten Gebrauch ist die Babyflasche von Medela umgehend nach der Nutzung von Milchresten zu reinigen, um die Entstehung von Verkrustungen oder Ausbreitung von Bakterien zu vermeiden. Diese Reinigung kann sowohl von Hand als auch im obersten Spülkorb der Spülmaschine erfolgen. Für die regelmäßige Sterilisation bietet sich die Nutzung der Medela Quick Sterilisationsbeutel für die Mikrowelle sowie der Medela B-Well Dampfsterilisator an.

Video-Vorstellung



Die Eigenschaften Medela Calma Trinkflasche im Detail:

  • 150 ml Fassungsvermögen für Muttermilch und Trinknahrung
  • Weiter Flaschenhalsausschnitt
  • Silikonsauger in Brustwarzenform, nur eine Größe für die ganze Milchnahrungszeit nötig
  • Wechsel zwischen Brust und Milchflasche und zurück ist ohne Saugverwirrung möglich
  • Trinkgeschwindigkeit und Menge werden leichter vom Kind bestimmt
  • Weniger Koliken und Blähungen durch Luft im Bauch
  • Material: BPA-freies Polypropylen
  • Leicht zu reinigen, spülmaschinenfest
  • Optimal für die Befüllung mit abgepumpter Muttermilch, beispielsweise durch Ergänzung der Medela Milchpumpe

  • Medela Calma Muttermilchsauger mit Milchflasche (250 ml)

    Der innovative Sauger Calma nimmt sich die Natur zum Vorbild und wurde speziell entwickelt, um das Stillen zu unterstützen. Mit Calma kann Ihr Baby sein natürliches Trinkverhalten beibehalten: Es saugt, schluckt und atmet wie beim Stillen an der Brust. Das ermöglicht einen leichten Wechsel von der Brust zur Flasche – und wieder zurück. Die Milch fließt nur, wenn das Baby saugt. So kann es selbst entscheiden, wann es trinken oder pausieren möchte, und seinen eigenen individuellen Saugrhythmus bestimmen. Die spezielle Form von Calma ist der mütterlichen Brustwarze nachempfunden, deren Länge sich während des Stillens fast verdoppelt. Deshalb ist – wie auch in der Natur – eine Saugergröße für die gesamte Stillzeit genau richtig

    Das ausgeklügelte Konzept der Babyflasche wird durch ein Basisteil mit Schraubverschluss, den Silikonsauger und der Flasche mit weitem Halsausschnitt gebildet. Extrasauger sind durch den hochwertigen Silikonsauger nicht notwendig, sollten jedoch aus Hygienegründen alle drei Monate ausgetauscht werden. Die einzelnen Bestandteile der Medela Calma Trinkflasche lassen sich einfach auseinandernehmen und wieder zusammensetzen, sind aus BPA-freiem Polypropylen und leicht zu reinigen.Vor dem ersten Gebrauch sollte auch die Medela Calma Trinkflasche gereinigt werden: Hierfür bietet sich warmes Wasser in Trinkqualität mit etwas mildem Spülmittel an. Alle Teile werden hierfür auseinandergenommen und einzeln mit einer Flaschenbürste vorsichtig und gründlich gereinigt. Danach sollte die Babyflasche ausgekocht werden: In einem Topf mit kaltem Wasser vollständig bedeckt, lassen Sie hierfür das Wasser fünf Minuten lang auf dem Herd aufkochen. Anschliessend bietet ein sauberes Tuch die Möglichkeit, die Babyflasche gründlich an der Luft trocknen zu lassen.

    Ab dem ersten Gebrauch ist die Babyflasche von Medela umgehend nach der Nutzung von Milchresten zu reinigen, um die Entstehung von Verkrustungen oder Ausbreitung von Bakterien zu vermeiden. Diese Reinigung kann sowohl von Hand als auch im obersten Spülkorb der Spülmaschine erfolgen. Für die regelmässige Sterilisation bietet sich die Nutzung der Medela Quick Sterilisationsbeutel für die Mikrowelle sowie der Medela B-Well Dampfsterilisator an.

    Die Eigenschaften Medela Calma Trinkflasche im Detail:
    • 250 ml Fassungsvermögen für Muttermilch und Trinknahrung
    • Weiter Flaschenhalsausschnitt
    • Silikonsauger in Brustwarzenform, nur eine Grösse für die ganze Milchnahrungszeit nötig
    • Wechsel zwischen Brust und Milchflasche und zurück ist ohne Saugverwirrung möglich
    • Trinkgeschwindigkeit und Menge werden leichter vom Kind bestimmt
    • Weniger Koliken und Blähungen durch Luft im Bauch
    • Material: BPA-freies Polypropylen
    • Leicht zu reinigen, spülmaschinenfest
    • Optimal für die Befüllung mit abgepumpter Muttermilch, beispielsweise durch Ergänzung der Medela Milchpumpe

    • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-4.0.0
    • CLOUD, getReviews, 7ms
    • REVIEWS, PRODUCT
    • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;