Kindermode-Accessoires, die kuschelig warm halten

Kinder spielen gerne im Freien. Hier gibt es viel zu entdecken und es kann nach Herzenslust getobt und gespielt werden. Damit der Ausflug nach draussen kuschelig warm ist, sind Kindermode-Accessoires für Buben und Mädchen, z. B. Kindermützen, Babymützen oder ein Kinderschal, die perfekte Ergänzung zu warmen Jacken.

Artikel 1 bis 120 von 580
Artikel 1 bis 120 von 580

Baby- und Kindermützen, die jedem Wetter trotzen

Bei Kindern ist der Kopf im Verhältnis zum Körper grösser als bei Erwachsenen. Darum verlieren die Kinder über den Kopf auch relativ viel Wärme. Damit den Kleinen nicht kalt wird, sind Mützen auch schon bei leicht kühlen Temperaturen eine gute Wahl.

Bindebänder für die Kleinen, tolle Muster für die Grossen

Für die Allerkleinsten gibt es besonders weiche Babymützen, zum Beispiel von Steiff oder Sterntaler. Mit Bindebändern bleiben diese auch an Ort und Stelle und können selbst an einem liegenden Baby nicht verrutschen. Grössere Kinder haben viel Spass an kreativen Mustern. Ringel, Sterne und bunte Farben auf Mützen von Döll oder Sense Organic werden gerne von Kindern getragen. Keine Langeweile kommt mit den praktischen Wendemützen von loud and proud auf.

Topmodische Kinderschals und Halstücher

Kinderschals und Halstücher sind die ideale Ergänzung zur Jacke. Sie sorgen für einen warmen Halsabschluss und ergänzen so die Übergangsjacke bei wechselhaftem Wetter in Sekunden. Wunderbar eignet sich dafür ein Schlauchschal zum Beispiel von Playshoes. Er engt nicht ein und ist bei Kindern sehr beliebt. Den klassischen Schal gibt es in kräftigen Farben und mit fröhlichen Mustern in der Ausführung Strick oder Fleece.

Halstücher und Bandanas – der perfekte Begleiter auch an wärmeren Tagen

Gerade kleine Kinder profitieren mehrfach von einem Halstuch. Es dient nicht nur als wärmendes Kindermode-Accessoire, sondern ist auch ein Lätzchen, der die Kleidung beim Füttern schützt. Eine Fleece-Bandana, wie die von Max & Nele, ist herrlich weich und wird ganz einfach per Klettverschluss angelegt.

Handschuhe & Allrounder – immer gut gerüstet

Damit die kleinen Kinderhände schön warm bleiben und die empfindliche Kinderhaut geschont wird, sind Handschuhe auch an kühlen Tagen empfehlenswert. Dabei halten Fäustlinge oder Fausthandschuhe von Sterntaler, Barts oder Döll besonders warm und sind zudem schnell aus- und wieder angezogen. Grössere Kinder bevorzugen oft Fingerhandschuhe, zum Beispiel von Color Kids, die mehr Feinarbeit mit der Hand zulassen.

Multifunktionstücher: die Allrounder unter den Kindermode-Accessoires

Multifunktionstücher sind wahre Alleskönner und sollten in keiner Ausflugstasche fehlen. Die dünnen Schaltücher können sowohl um den Hals der Kids als auch als Kopfschutz genutzt werden und verschwinden bei Nichtgebrauch klein zusammengefaltet in der Handtasche.

Kindermode-Accessoires im Überblick:

  • Kindermode-Accessoires für Buben und Mädchen sind eine prima Ergänzung zu warmen Jacken
  • Kindermützen und Babymützen schützen vor einem zu hohen Wärmeverlust über den Kopf
  • Der Kinderschal, das Halstuch oder die Bandana bilden einen wärmenden Abschluss im Halsbereich
  • Kinderhandschuhe halten raue Kälte vor zarter Kinderhaut fern
  • Praktisch sind die Multifunktionstücher, die gleichzeitig als Schal oder Mütze dienen