nip Cool Twister

Produktinformation

  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-4.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 106ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
Cool Twister, BPA frei
CHF 25.90
derzeit nicht verfügbar
0

Auf Lager

Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Teilen

Produktbeschreibung

nip Cool Twister

Wenn die Kleinsten Hunger haben, muss es zumeist sehr schnell gehen. Allerdings muss frisches Leitungswasser erst einmal abgekocht werden, ehe es für die Zubereitung von Säuglingsmilchnahrung verwendet werden kann. Das Abkochen dient der Abtötung von Keimen. Abgekochtes Wasser ist zwar nun nahezu keimfrei, muss allerdings erst einmal wieder abkühlen, um das Kind füttern zu können. Ein weinendes, hungriges Baby kann bereits aus wenigen Minuten eine unerträglich lange Zeit machen. Der nip Cool Twister ist der erste Fläschchenwasser-Abkühler, der die Wartezeit massgeblich verkürzen kann.

Mit dem Cool Twister ist die Milch schneller trinkbereit

Es gibt verschiedene Methoden, um das Fläschchenwasser abzukühlen. Eltern können einige Minuten abwarten oder versuchen, das Fläschchenwasser mithilfe von kaltem Wasser auf die richtige Trinktemperatur herunterzukühlen. Jede dieser Methoden hat den Nachteil, dass sie umständlich und ungenau ist. Ganz anders der nip Cool Twister. Hier funktioniert die Abkühlung des Fläschchenwassers innerhalb von 80 Sekunden. Der Cool Twister von nip funktioniert nach dem Prinzip des Wärmeaustauschs. Im Cool Twister befindet sich kaltes Wasser. Der nip Cool Twister wird auf die Trinkflasche aufgesetzt und ganz oben wird der Behälter mit dem heissen Wasser aufgesetzt. Das abgekochte Wasser durchläuft nun den Cool Twister und kommt in der Trinkflasche in der gewünschten Temperatur an. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden und das hungrige Kind muss nicht allzu lange auf das Fläschchen warten. Der Cool Twister von nip kann auch für die Zubereitung von Tee und Breinahrung verwendet werden.

So wird der nip Cool Twister genutzt

Der nip Cool Twister kann auf verschiedene Temperaturen eingestellt werden. Die Trinktemperatur kann eingestellt werden auf 40, 50, 60 oder 70 °C. Viele Säuglingsmilchnahrungen dürfen erst bei bestimmten Temperaturen zum Wasser hinzugegeben werden. Ist die Temperatur zu niedrig, löst sich das Pulver möglicherweise nicht vollständig und es bilden sich Klümpchen. Ist die Temperatur zu hoch, werden hitzeempfindliche Nährstoffe zerstört. Die gewünschte Trinktemperatur wird mithilfe der eingefüllten Wassermenge erreicht. Generell gilt, dass die Trinktemperatur umso niedriger ist, je mehr Wasser in den Cool Twister eingefüllt wurde. Eine Skala an der Aussenseite des Cool Twisters zeigt den passenden Füllstand an. Einmal befüllt wird der Fläschchenwasser-Abkühler bis zur nächsten Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt.

Ein praktischer Alltagshelfer

Der nip Cool Twister passt auf alle Standard- und Weithalsfläschchen und kann auch unterwegs genutzt werden. Der kleine Alltagshelfer funktioniert ohne Strom, ist umweltfreundlich und lässt sich in jedem handelsüblichen Vaporisator leicht reinigen.

Überblick Produkteigenschaften:

  • kochendes Wasser in 80 Sekunden trinkfertig
  • temperaturgenau auf 40, 50, 60 oder 70° C
  • funktioniert allein mit kaltem Wasser – nach dem Prinzip des Wärmetausches
  • kinderleicht und ohne Strom – ideal auch für unterwegs
  • ist leicht und handlich, passt in Kühlschrank und Wickeltasche
  • einfach zu reinigen, z.B. in allen handelsüblichen Vaporisatoren
  • patentiert und TÜV-geprüft
  • lebensmittelecht
  • mikrobiologisch getestet
  • 100% BPA-frei
  • Messbecher aus bruchsicherem Kunststoff für 210 ml kochendes Wasser
  • robuster Kühlkörper
  • einfache Öffnung des Schraubverschlusses mit dem Standfuss

Cool Twister, BPA frei + Weithalsflasche 260 ml, Unisex

Wenn die Kleinsten Hunger haben, muss es zumeist sehr schnell gehen. Allerdings muss frisches Leitungswasser erst einmal abgekocht werden, ehe es für die Zubereitung von Säuglingsmilchnahrung verwendet werden kann. Das Abkochen dient der Abtötung von Keimen. Abgekochtes Wasser ist zwar nun nahezu keimfrei, muss allerdings erst einmal wieder abkühlen, um das Kind füttern zu können. Ein weinendes, hungriges Baby kann bereits aus wenigen Minuten eine unerträglich lange Zeit machen. Der nip Cool Twister ist der erste Fläschchenwasser-Abkühler, der die Wartezeit maßgeblich verkürzen kann.

Mit dem Cool Twister ist die Milch schneller trinkbereit

Es gibt verschiedene Methoden, um das Fläschchenwasser abzukühlen. Eltern können einige Minuten abwarten oder versuchen, das Fläschchenwasser mithilfe von kaltem Wasser auf die richtige Trinktemperatur herunterzukühlen. Jede dieser Methoden hat den Nachteil, dass sie umständlich und ungenau ist. Ganz anders der nip Cool Twister. Hier funktioniert die Abkühlung des Fläschchenwassers innerhalb von 80 Sekunden. Der Cool Twister von nip funktioniert nach dem Prinzip des Wärmeaustauschs. Im Cool Twister befindet sich kaltes Wasser. Der nip Cool Twister wird auf die Trinkflasche aufgesetzt und ganz oben wird der Behälter mit dem heißen Wasser aufgesetzt. Das abgekochte Wasser durchläuft nun den Cool Twister und kommt in der Trinkflasche in der gewünschten Temperatur an. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden und das hungrige Kind muss nicht allzu lange auf das Fläschchen warten. Der Cool Twister von nip kann auch für die Zubereitung von Tee und Breinahrung verwendet werden.

So wird der nip Cool Twister genutzt

Der nip Cool Twister kann auf verschiedene Temperaturen eingestellt werden. Die Trinktemperatur kann eingestellt werden auf 40, 50, 60 oder 70 °C. Viele Säuglingsmilchnahrungen dürfen erst bei bestimmten Temperaturen zum Wasser hinzugegeben werden. Ist die Temperatur zu niedrig, löst sich das Pulver möglicherweise nicht vollständig und es bilden sich Klümpchen. Ist die Temperatur zu hoch, werden hitzeempfindliche Nährstoffe zerstört. Die gewünschte Trinktemperatur wird mithilfe der eingefüllten Wassermenge erreicht. Generell gilt, dass die Trinktemperatur umso niedriger ist, je mehr Wasser in den Cool Twister eingefüllt wurde. Eine Skala an der Außenseite des Cool Twisters zeigt den passenden Füllstand an. Einmal befüllt wird der Fläschchenwasser-Abkühler bis zur nächsten Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt.

Ein praktischer Alltagshelfer

Der nip Cool Twister passt auf alle Standard- und Weithalsfläschchen und kann auch unterwegs genutzt werden. Der kleine Alltagshelfer funktioniert ohne Strom, ist umweltfreundlich und lässt sich in jedem handelsüblichen Vaporisator leicht reinigen.

Überblick Produkteigenschaften:

  • kochendes Wasser in 80 Sekunden trinkfertig
  • temperaturgenau auf 40, 50, 60 oder 70° C
  • funktioniert allein mit kaltem Wasser – nach dem Prinzip des Wärmetausches
  • kinderleicht und ohne Strom – ideal auch für unterwegs
  • ist leicht und handlich, passt in Kühlschrank und Wickeltasche
  • einfach zu reinigen, z.B. in allen handelsüblichen Vaporisatoren
  • patentiert und TÜV-geprüft
  • lebensmittelecht
  • mikrobiologisch getestet
  • 100% BPA-frei
  • Messbecher aus bruchsicherem Kunststoff für 210 ml kochendes Wasser
  • robuster Kühlkörper
  • einfache Öffnung des Schraubverschlusses mit dem Standfuß
    • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-4.0.0
    • CLOUD, getReviews, 7ms
    • REVIEWS, PRODUCT
    • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;