Zubehör für Kindervelositz für noch mehr Velospass!

Wer gerne mit dem Velo fährt, setzt den Nachwuchs einfach mit aufs Velo. Ein Kindervelositz von Jockey, Britax, Hamax oder Römer ist perfekt, um schnell und sicher mit Kleinkind von A nach B mit dem Velo zu fahren. Das richtige Kindervelositz-Zubehör bringt noch mehr Komfort ins Velovergnügen und schützt Kind und Sitz vor Wind und Wetter.

Artikel 1 bis 32 von 32
Artikel 1 bis 32 von 32

Unterwegs bei Wind und Wetter

Wer gerne und ausgiebig mit dem Velo fährt, dem macht auch ein kurzer Regenschauer oder eine Fahrt an stürmischen Herbst- und Frühlingstagen nichts aus. Vor allem mit dem passenden Zubehör, wie einem Windschutz. Der Schutz schützt das Kind nicht nur vor Wind, er dient auch als Regen- oder Sonnenschutz. Durch seine Schlagfestigkeit können fliegende Kiesel während der Fahrt keine Verletzungen verursachen. Hinter einem Windschutz fühlt sich das Kind sicher und geborgen und kann die Velofahrt geniessen.

Ein Regenschutz hält den Kindervelositz stets einsatzbereit

Obwohl ein Kindervelositz abnehmbar ist, kann der einmal montierte Sitz einfach auf dem Velo in der Halterung gelassen werden. Das ist praktisch und spart sowohl Platz als auch Zeit. Damit der Sitz gegen Witterungseinflüsse geschützt ist, verwendet man am besten einen passenden Regenschutz für den Sitz. Dieser wird einfach bei Nichtbenutzung über den Sitz gestülpt und hält zuverlässig Regen sowie UV-Strahlen ab, die den Kunststoff langfristig ausbleichen können. Als praktisches Kindervelositz-Zubehör, darf er in keinem Velo-Haushalt fehlen.

Zubehör für Kindervelositz im Überblick

  • Ein Windschutz schützt die Kinder vor Wind, Regen, Sonne und Steinschlag
  • Ein Regenschutz ist hilfreich, wenn der Kindervelositz in seiner Halterung am Velo bleiben soll
  • Der Regenschutz für den Kindervelositz schützt vor Witterungseinflüssen und verlängert die Lebensdauer des Sitzes