Was Biobabynahrung ausmacht: Anfangsmilch und Bio-Beikost richtig füttern

Bio-Babynahrung verzichtet auf unnötige Zusätze und schmeckt natürlich gut. Die Nahrung für Babys ist in der Regel frei von Zucker, süssenden Saftkonzentraten oder Verdickungsmitteln. Pflanzliche Zutaten stammen aus ökologisch kontrolliertem Anbau und sind nicht chemisch behandelt. Tierische Erzeugnisse kommen aus artgerechter Haltung gemäss der EU-Verordnung und sind in der Regel frei von Wachstumshormonen oder Antibiotika.

Artikel 1 bis 103 von 103
Artikel 1 bis 103 von 103