Stand: 26.11.2020


AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Einschliesslich gesetzlicher Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr)
www.windeln.ch


1. Geltungsbereich und Kundenkreis

Für die Bestellungen der Kunden in unserem Onlineshop unter www.windeln.ch (nachfolgend windeln.ch) gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Bedingungen des Kunden oder Dritter erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten deren Geltung ausdrücklich zugestimmt.

Unser Angebot richtet sich ausschliesslich an Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschliesst, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, §13 BGB) mit gewöhnlichem Aufenthalt und einer Lieferadresse in der Schweiz oder in Liechtenstein (im Folgenden „Kunden“) und damit nicht gewerbsmässige Abnehmer. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur in haushaltüblichen Mengen.


2. Bestellvorgang, Vertragsschluss und Vertragspartner

Mit Einstellung der Produkte in den Onlineshop gibt windeln.ch noch kein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Waren ab. Das Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages geht von Ihnen als Kunde aus, indem Sie das Angebot durch Anklicken des Bestell-Buttons im abschliessenden Schritt des Bestellvorgangs über die im Warenkorb enthaltenen Waren abgeben.

Vor Abschluss des Bestellvorgangs sehen Sie auf der Seite “Bestätigen” eine Übersicht aller Details Ihrer Bestellung. Dort können Sie Ihre Eingaben vor Anklicken des Bestell-Buttons nochmals überprüfen und korrigieren.

Nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail (Bestellbestätigung), die noch keine Annahme des Angebots darstellt. Die Bestellbestätigung dient lediglich zu Ihrer Information, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben.

Der Vertragsschluss erfolgt, wenn windeln.ch das Angebot annimmt, entweder durch Zusendung der Ware oder mittels einer entsprechenden E-Mail, in der windeln.ch ausdrücklich darauf hinweist, dass der Kaufvertrag zustande kommt. Dies gilt auch dann, wenn Sie aufgrund der von Ihnen gewählten Zahlungsart den Kaufpreis bereits vor Vertragsschluss bezahlt oder zur Zahlung angewiesen haben. Soweit wir in diesem Fall Ihre Bestellung ausnahmsweise mangels Warenverfügbarkeit nicht annehmen können oder der Vertrag aus sonstigen Gründen nicht zustande kommt, werden wir die Vorauszahlung selbstverständlich unverzüglich erstatten.

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der

windeln.de SE
Stefan-George-Ring 23
D-81929 München,

vertreten durch die Vorstände Matthias Peuckert, Xiaowei (Sean) Wei, Dr. Nikolaus Weinberger eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter der HRB 228000.

Sie stimmen zu, dass wir Ihnen Rechnungen in elektronischer Form übermitteln, bspw. durch Bereitstellung in Ihrem Kundenkonto oder Versand per E-Mail.


3. Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der WIDERRUFSBELEHRUNG.

Bitte beachten Sie, dass wir für Lebensmittel kein Widerrufsrecht gewähren können, damit retournierte Lebensmittel nicht erneut in den Umlauf kommen.

Weitere Informationen zur Rücksendung finden Sie hier.


4. Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellung und die von Ihnen eingegebenen Bestelldaten werden von uns im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und können bei uns entsprechend angefordert werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung und die eingegebenen Daten im Laufe des Bestellvorgangs auszudrucken. Sofern Sie über ein Kundenkonto verfügen, können Sie Ihre Bestelldaten unter Eingabe Ihrer persönlichen Zugangsdaten auch in Ihrem Kundenbereich einsehen. Die Bestelldaten werden zudem im Rahmen der Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse übermittelt.


5. Lieferung

Wir liefern ausschliesslich an Lieferadressen in der Schweiz und in Liechtenstein.

Soweit im Angebot nicht abweichend angegeben, bestimmen wir die angemessene Versandart und das Transportunternehmen nach billigem Ermessen (derzeit post.ch AG).

Die Versendung der Ware erfolgt von unserem Lager in Grossbeeren, Deutschland. Dort liegt auch der Erfüllungsort.

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sie erhalten Ihre Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen, beispielsweise weil Ihre Bestellung Artikel enthält, die getrennt verpackt oder unterschiedlich befördert werden müssen, eine separate Versendung erforderlich sein, entstehen Ihnen hierdurch keine zusätzlichen Kosten.

Lieferzeit

Die Lieferung erfolgt in der Regel bzw. soweit nicht anders angegeben, innerhalb von 2 bis 4 Tagen nach Zahlungseingang an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.


6. Preise, Versandkosten & Codes

Die angegebenen Preise sind Festpreise in Schweizer Franken (CHF), inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eine Erstattung der Mehrwertsteuer ist ausgeschlossen.

Alle angegebenen Preise verstehen sich gegebenenfalls zuzüglich Versandkosten.
Weitere Informationen finde Sie hier.

Promotion-Codes, Empfehlungscodes und Geschenkgutscheincodes können am Ende der Bestellung im Feld "Empfehlung & Gutschein" eingegeben werden. Pro Kunde kann pro Bestellung nur ein Promotion- oder Empfehlungscode eingelöst werden. Ehepartner und im gleichen Haushalt lebende Personen können keinen Code einlösen. Sich selbst als Neukunden zu werben ist unzulässig. Bei Missbrauch von Codes behalten wir uns das Recht vor, unberechtigt erstattete Beträge zurückzufordern.


7. Zahlung und Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt wahlweise per Vorkasse, Rechnung, Kreditkarte (VISA oder Mastercard), Postfinance (Efinance oder Postcard) oder elektronischem Zahlungsdienst (PayPal), soweit auf der Website vorgesehen und verfügbar.

Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten und auf andere Zahlungsarten zu verweisen.

Die windeln.de SE zieht den Rechnungsbetrag bei den Zahlungsarten Kreditkarte, PayPal und Postfinance, direkt nach Eingang der Bestellung von Ihrem angegebenen Konto, PayPal-Konto bzw. Ihrer Kreditkarte ein.

Bei der Zahlungsart Rechnung wird der Betrag erst mit Versand Ihrer Bestellung in Rechnung gestellt.

Wenn Sie die Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung wählen, bieten wir Ihnen diesen Service gerne mit unserem Partner AfterPay an. AfterPay ist ein Produkt der Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Str. 123, 33415 Verl. In diesem Fall übernimmt AfterPay für uns die gesamte Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs. Wir informieren Sie bereits hier, dass wir die aus Ihrem Einkauf entstehende Forderung an AfterPay abtreten und daher die Zahlung an AfterPay erfolgen muss. Sie erhalten alle wesentlichen Informationen, wie beispielsweise die Fälligkeit und Kontoinformationen, von AfterPay per E-Mail. Die vollständigen, ausführlichen AGB für den Kauf mit einer AfterPay-Zahlart und weitere Informationen finden Sie hier.

Die Kreditkartenzahlung wird über WORLDPAY (UK) LIMITED (Company No. 07316500), WORLDPAY LIMITED (Company No. 03424752) und WORLDPAY AP LTD (Company No. 05593466) abgewickelt.

Bei Zahlung mit Postfinance (Efinance oder Postcard) findet die Abwicklung der Zahlung durch die Postfinance AG statt. Sie werden im Bestellprozess auf die Seite von Postfinance geleitet und können sich dort mit Ihren Daten anmelden.

Wenn Sie sich für die Zahlung über PayPal entscheiden, bezahlen Sie den Rechnungsbetrag über den Online Anbieter PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie, S.C.A., 5. Etage, 22 - 24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"). Sie müssen bei PayPal registriert sein bzw. sich erst registrieren. Sie werden im Bestellprozess auf die Seite von PayPal geleitet und können sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung an uns bestätigen. Der Kaufpreis wird in diesem Fall sofort zur Zahlung fällig.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Bestellbestätigung. Wir bitten Sie, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen auf dieses Konto zu überweisen.

Erfolgt die vollständige Bezahlung nicht innerhalb von maximal 30 Tagen nach Vertragsannahme, behalten wir uns das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.

Weitere Informationen zum Thema Zahlung finden Sie hier.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


8. Bonuspunkte

In unserem Familien-Bonusprogramm sammeln Sie Punkte, wenn Sie erfolgreich Freunde werben. Die Punkte können Sie auf zukünftige Einkäufe einlösen und damit sparen. Diese Punkte, sowie Bonuspunkte, die von unserem Kundenservice vergeben werden, haben eine Gültigkeit von 24 Monate ab Gutschrift.

Die Teilnahmebedingungen des Familien-Bonusprogramms finden Sie hier .

Mehr Informationen >


9. Gewährleistung, Untersuchungs- und Rügepflicht, Mängelhaftung

Sie sind verpflichtet, die gelieferten Produkte, sobald es nach dem üblichen Geschäftsgange tunlich ist, zu prüfen und erkannte Mängel unverzüglich unserem Kundenservice unter kundenservice@windeln.ch mitzuteilen. Sofern Sie dies unterlassen, so gelten die Produkte als genehmigt. Die Genehmigung gilt in jedem Fall als erfolgt, sofern der Kunde nicht innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung eine schriftliche Mängelrüge adressiert an unseren Kundenservice unter kundenservice@windeln.ch erhoben hat.

Mängel, die bei ordnungsgemässer Prüfung gemäss vorstehendem Absatz nicht erkennbar waren, sind unserem Kundenservice unmittelbar nach der Entdeckung per Nachricht an kundenservice@windeln.ch mitzuteilen, andernfalls gelten die bestellten Produkte auch hinsichtlich dieser Mängel als genehmigt.

Bei Mängeln der gelieferten Ware bestehen die gesetzlichen Rechte. Herstellergarantien bleiben hiervon selbstverständlich unberührt. Werbung, öffentliche Äusserungen und Anpreisungen des Herstellers stellen keine vertragsgemässe Beschaffenheitsangabe der Ware dar.

Wir als Verkäuferin übernehmen keine Haftung für die Beschreibungen von Dritten, insbesondere Kunden im Rahmen der im Online-Shop, resp. unseren Social-Media Präsenzen veröffentlichten Kundenbewertungen.


10. Haftungsbeschränkung

Alle Fälle von Vertragsverletzungen und deren Rechtsfolgen sowie alle Ansprüche des Kunden, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund sie gestellt werden, sind in diesen AGB abschliessend geregelt. In keinem Fall bestehen Ansprüche des Kunden auf Ersatz von Schäden, die nicht am Produkt selbst entstanden sind. Von der Gebrauchsgemässen Nutzung der Produkte ist auszugehen.

Der Haftungsausschluss gemäss vorstehendem Abs. 1 gilt nicht für rechtswidrige Absicht (Vorsatz) oder für grobe Fahrlässigkeit. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.


11. Datenschutz

Die Behandlung der persönlichen Daten der Kunden durch die Verkäuferin ist in der Datenschutzerklärung geregelt. Diese bildet einen integrierenden Bestandteil dieser AGB. Die Datenschutzerklärung ist hier abrufbar. Wir weisen auch hier darauf hin, dass wir zur Auftragsabwicklung die Daten unserer Kunden speichern und sie zu diesem Zweck ggf. an Dritte weitergeben. Der Kunde kann der Nutzung der Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.


12. Salvatorische Klausel, Änderungsvorbehalt

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder unvollständig sein oder sollte die Erfüllung unmöglich werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht beeinträchtigt. Die Vertragspartner verpflichten sich, die unwirksame Bestimmung durch eine zulässige wirksame Regelung zu ersetzen, die nach ihrem Inhalt der ursprünglichen Absicht und dem damit verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.

Alle Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB bedürfen einer Form, welche den Nachweis durch Text ermöglicht, wie namentlich Fax und E-Mail. Dies gilt auch für eine Änderung des Schriftformerfordernisses. Sobald der Kunde nach einer Änderung der AGB Leistungen des Verkäufers in Anspruch nimmt, stimmt er den neuen AGB konkludent zu. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist unter http://www.windeln.ch/agb/ einseh- und ausdruckbar.


13. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und alternative Streitbeilegung

Es gilt Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht. Der Gerichtsstand ist am Wohnsitz des Kunden soweit nicht gesetzlich zwingend etwas anderes bestimmt ist.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


14. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

windeln.ch
www.windeln.ch


WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (windeln.de SE, Stefan-George-Ring 23, 81929 München, Tel.: +41 44 510 24 24 , Fax: +49 89 4161 71 551, E-Mail: kundenservice@windeln.ch) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an windeln.ch, c/o Fiege Logistik (Schweiz) AG
Schützenmattstrasse 71, CH-8180 Bülach, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher massgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Zur Ausübung Ihres Widerrufs können Sie sich des unten stehenden Muster-Widerrufsformulars bedienen. Einfacher ist es, wenn Sie unsere Rücksende-Hinweise unter windeln.ch/help/returns/ beachten.

Die Nichtbeachtung hat für Ihre gesetzlichen Rechte, insbesondere Ihr gesetzliches Widerrufsrecht sowie Ihre Gewährleistungsrechte, allerdings keinerlei Auswirkungen.

Bitte senden Sie die Ware ausschliesslich an unseren Logistikdienstleister mit folgender Anschrift:

windeln.ch
c/o Fiege Logistik (Schweiz) AG
Schützenmattstrasse 71
CH-8180 Bülach

E-Mail: kundenservice@windeln.ch

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

Der Widerruf ist zu richten an:

windeln.de SE
Stefan-George-Ring 23
81929 München
Deutschland
E-Mail: kundenservice@windeln.ch

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

Bestellnummer: __________________

Bestellt am (*):____________________ / erhalten am (*):___________________

___________________________________________________
Vorname, Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Strasse, Hausnummer: ___________________________________________________

PLZ, Ort: ___________________________________________________

Land: ___________________________________________________

E-Mail: ___________________________________________________

______________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

______________________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen.