Wickeltisch-Heizstrahler - Wohlig warmes Wickeln

Gerade wenn die Raumtemperaturen einmal nicht so angenehm sind, können Wickeltisch-Heizstrahler das Wickeln deutlich angenehmer gestalten. Standheizstrahler ermöglichen Mobilität beim Standort, Wandheizstrahler können direkt über der Wickelkommode angebracht werden.

Artikel 1 bis 11 von 11
Artikel 1 bis 11 von 11

Wickeltisch-Heizstrahler für ein wohlig warmes Nest

Wickeltisch-Heizstrahler verwandeln den Wickeltisch in eine kleine Wohlfühloase. Um das Auskühlen beim Wickeln zu verhindern, spenden spezielle Heizstrahler eine angenehme Wärme, die sich auf den Wickeltisch oder die Wickelkommode konzentriert. Nach einem Bad wirken Wickeltischheizstrahler der Verdunstungskälte auf der feuchten Haut entgegen. Heizstrahler sind vor allem während der Wintermonate eine optimale Lösung.

Diese Arten von Heizstrahlern gibt es

Vorzugsweise eignet sich ein Standheizstrahler oder ein Wandheizstrahler am besten. Modelle mit Standfuss sind mobil und können an verschiedenen Orten im Haus aufgestellt werden. An Wand oder Decke geschraubt sind sogenannte Wandheizstrahler platzsparender und können nicht umkippen.

Unterschied von Wickeltischheizstrahler zu einem normalen Wärmestrahler

Während herkömmliche Heizstrahler für den Outdoor-Bereich meist etwa 2000 Watt verbrauchen, liegt die Leistung von Wickeltisch-Heizstrahlern bei maximal 600 Watt. Durch Verwendung von effizienter Wärmestrahlung (Infrarot) wird unnötiges Erwärmen der Umgebungsluft vermieden.

Das ist beim Kauf und bei der Nutzung zu beachten

Durch höhenverstellbare Teleskopstangen lassen sich Stand-Heizstrahler problemlos auf den optimalen Abstand von 0,8 bis 1,0 Metern zum Baby einstellen. Wandheizstrahler werden einfach auf die entsprechende Höhe über dem Wickeltisch montiert. Um kleiner gewachsenen Elternteilen das Einschalten zu erleichtern, bieten viele Hersteller ein Zugseil als Schalter an. Ein weiteres wichtiges Feature für das Baby ist die Abschaltautomatik, die den Betrieb des Heizstrahlers nach 10 Minuten beendet. Das vermeidet eine Überhitzung. Der Heizstrahler sollte den Sicherheitsstandards entsprechen. Auf keinen Fall dürfen Kabel am oder auf dem Wickeltisch entlanglaufen. Die Heizstrahler sollten ausserdem gegen Bruch gesichert und mit einem Schutzgitter ausgestattet sein. Dieses schützt vor Verbrennungen durch Berühren des Innenraums.

Reinigung von einem Heizstrahler für ein Baby

Heizstrahler lassen sich nach dem Abkühlen unkompliziert mit einem weichen Tuch oder einer Bürste reinigen. Neben der Abschaltautomatik setzen Hersteller auf einen Spritzschutz gegen Wassertropfen, der besonders dann empfehlenswert ist, wenn sich der Wickeltisch im Bad befindet oder das Baby auch darauf gewaschen wird.
### Wickel-Heizstrahler im Überblick:

  • Heizstrahler gleicht mit Heizstufen Wärmeverlust beim Wickeln aus
  • Schützen vor Verdunstungskälte nach dem Bad
  • Erhältlich als Standheizstrahler oder Wandmontage
  • Infrarotstrahler mit 600 Watt Leistung
  • 0,8-1,0 Meter Abstand zum Kind
  • Manche Hersteller bieten Features für die Sicherheit, wie Abschaltautomatik oder Spritzschutz
  • Zubehör für Heizstrahler ist für bekannte Marken erhältlich